Das LANS Medicum
X Inhalt anzeigen

Die LANS Med Check-ups

 
 

So individuell wie Sie selbst

 

Insbesondere für Personen in führenden Positionen steigt der Leistungs- und Erfolgsdruck in der heutigen Gesellschaft. Stress und dauerhafte Belastung gehören für viele zum Alltag und begünstigen Erkrankungen, speziell des Herz-Kreislaufsystems. Das ausführliche Prüfen von Vorsorgeangeboten verschiedenster Fachrichtungen ist sehr zeitintensiv. Unser Anspruch ist es, all diese unter einem Dach zu vereinen und Ihnen somit die aufwendige Suche zu ersparen, so dass Sie mehr Zeit fürs Wesentliche haben.

Die LANS Med Check-ups sind das Rundum-Vorsorgeprogramm für Ihre Gesundheit. Unser interdisziplinäres Ärzte- und Therapeutenteam stellt Ihnen individuell auf Sie zugeschnittene Untersuchungsprogramme zusammen, um mögliche Erkrankungen frühzeitig zu erkennen und Ihre Gesundheit zu bewahren.

Nach einem ausführlichen Abschlussgespräch leiten wir gerne die Empfehlungen an den Hausarzt weiter und entsprechende Therapien können angegangen werden. 

 

LANS MED BASIC CHECK-UP

Gesamtdauer: ca. 5 Stunden

 

LANS MED ATHLETIC CHECK-UP

Gesamtdauer: ca. 7 Stunden

 

LANS MED COMPLETE CHECK-UP

Gesamtdauer: ca. 2 Tage á 5 Stunden (exkl. weitere Check-up Leistungen)

Gesundheit ist individuell. Aus diesem Grund ist auch unser LANS Med Concept so individuell, wie Sie es benötigen. Aufbauend auf unserem LANS Med Basic- oder Athletic Check-up bieten wir Ihnen in diesem Sinne weitere Module zu bestimmten Schwerpunkten an:

Unsere Preise orientieren sich an den gesetzlichen Vorschriften der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) in ihrer gültigen Fassung. Die Kostenübernahme durch die private Krankenversicherung richtet sich nach den jeweiligen Vertragsbedingungen Ihrer Versicherung sowie Ihres gewählten Tarifs. Auch gesetzlich versicherte Personen sind im LANS Medicum herzlich willkommen. Die Behandlungskosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen zwar nicht erstattet, jedoch können diese durch Kooperation mit niedergelassenen Vertragsärzten (z.B. für radiologische Diagnostiken) reduziert werden. 

Weitere ausführliche Informationen finden Sie in dieser Broschüre:

LANS MED CHECK-UP